Motorrad-Vergaser

Unten in dieser Rubrik findest du Preisbeispiele zu seltenen Reparaturen.

Im Normalfall geht es bei der durchschnittlichen Reparatur jedoch nur um die Reinigung und Montage
mit den richtigen und einwandfreien Bauteilen.
Hier reicht dann unsere Arbeitspauschale (diese ist inkl. kleinmaterial und Dichtungen zu verstehen) von 85 Euro aus plus
der benötigten Teile.

Du willst einen Vergaser reparieren/ instandsetzen lassen?
Hier der Ablauf, wie das bei uns aussieht:

 
Reparaturen von Zweiradvergasern


Im Normalfall geht es bei der durchschnittlichen Reparatur eines Zweiradvergasers um die Reinigung und Montage mit den richtigen und einwandfreien Bauteilen.
Hierfür reicht in der Regel dann unsere Arbeitspauschale von 85 Euro aus, in der Kleinmaterial und Dichtungen enthalten sind.
Zur Pauschale hinzu kommen die Kosten für etwaig benötigte Teile.
 
Unten in dieser Rubrik findest du Preisbeispiele zu seltenen Reparaturen.

Der Ablauf für den Auftrag:

Als erstes sendest du uns deinen Vergaser an nachfolgende Werkstatt-Adresse zu:

OldtimerVergaser.de
Martina Schumann
Steinheimer Str. 20a
(Hinweis: hinter Haus Nr. 20)
45896 Gelsenkirchen

Wichtig! Bitte einen Zettel beilegen, auf dem steht, worum es bei der Reparatur gehen soll und unbedingt auf diesem Zettel die vollständige Postadresse, Telefonnummer und Email-Adresse schreiben.

Bitte gerne das unten stehende Formular ausdrucken und ausfüllen.
Aufgrund des hohen Paketeingangs von Aufträgen oder Waren pro Tag kann ohne Infos schnell was durcheinander kommen, daher BEARBEITEN WIR KEINE PAKETE MEHR, IN DENEN DIESE UNTERLAGEN FEHLEN !!!
Solche Sendungen legen wir unbearbeitet ins Regal, bis sich jemand dazu meldet, da wir auf Grund fehlender Unterlagen pro Jahr etwa 10 Sendungen nicht zuordnen können...

Bitte Kleinteile, die zu einem Vergaser gehören, immer in eine gesonderte Tüte packen und am Vergaser befestigen.
Nicht zugehörige Teile wie Gaszüge, Luftfilter, Ansaugstutzen usw. NICHT mitschicken.
Wir ersetzten keine Teile, die lose im Paket lagen und deshalb verschwunden sind.
Vergaser und andere Aggregate bitte nur KOMPLETT schicken, auch bei Reklamation nur komplette Einheiten schicken.

Ich melde mich bei dir per Email oder telefonisch ein paar Tage, nachdem dein Paket angekommen ist.

Ablauf nach Ankunft des Vergasers bei uns in der Werkstatt

1. Der Vergaser wird vollständig zerlegt und anschließend überprüft, vermessen und beurteilt.
2. Den Befund teile ich Dir per Email inkl. der Preisangaben mit.
3. Besondere Probleme klären wir, auch für den Fall, dass eine Reparatur nicht mehr wirtschaftlich ist, in der Regel zusätzlich telefonisch.

 
Die übermittelten Preise sind verbindlich und auf den Euro genau und stellen in Summe den Endpreis dar. Dabei werden auffällige Teile, besondere Arbeiten oder Einzelanfertigungen einzeln aufgezählt. Gängige Kleinteile (s.o.) fallen unbürokratisch bei uns unter die Arbeitspauschale.
Du bestätigst mir per E-Mail, ob die Reparatur ausgeführt werden soll. Anschließend schicke ich Dir die Bankdaten zu und du überweist den Betrag.
Wir bestätigen keinen Geldeingang, sondern fangen sofort nach Geldeingang an den Auftrag abzuarbeiten.
Eine formelle Rechnung wird nur auf Wunsch ausgestellt.
Gängige Einzelteile werden hierbei nicht ausgewiesen, wenn wir pauschal reparieren!
Eine absetzbare Umsatzsteuer haben wir nicht (§19 UStG).
Daher kann beim Kauf aus dem Ausland keine Umsatzsteuer abgezogen werden.
Es gibt auch keine Versandnummern, das kostet alles nur Zeit und Bürokratie und würde deine Reparatur nur verteuern.
 
Vorgehen bei der Reparatur
 
Wir reparieren gängige Modelle immer pauschal, d. H. alle Kleinteile werden monatlich zusammen gereinigt und nach Überarbeitung und Galvanik ins System sortiert.
Alle größeren Teile des Vergasers (Gehäuse / Schwimmerkammer usw.) werden beibehalten, sofern brauchbar.

Der Vergaser wird beim Zusammenbau komplett neu bestückt mit Neuteilen bzw. mit überarbeiteten und kontrollierten Gebrauchtteilen aus unseren Beständen.

Nach Geldeingang brauche ich für gängige Modelle (hauptsächlich Bing) 5-10 Werktage zur Fertigstellung.
Seltenere Modelle (Amal usw.) dauern etwa 2-4 Wochen.
Aufwändige Vergaser mit vielen Anfertigungen und Galvanik können bis zu 3 Monaten dauern, hierüber informieren wir.

Garantie
Ich gebe keine Funktionsgarantie, bei so alten Teilen mit so bewegter Vorgeschichte.
Dennoch gehe ich davon aus, dass durch meine gründliche und bekannte Arbeit alles zu deiner Zufriedenheit sein wird.
Sollte es dennoch einmal zu Problemen kommen, bin ich bei Fragen gerne hilfsbereit. Dem Vergaser liegt ein Infoblatt bei, das VOR der Montage des Vergasers gründlich durchgelesen werden soll. Sollte ein Teil nicht Ok sein, werde ich es selbstverständlich kostenfrei nachbessern.

Altteile
Einige Vergaserteile werden im Austausch verbaut, weil ich davon abhängig bin, bestimmte Teile wieder aufzuarbeiten, zu regenerieren oder als Muster einzulagern.
Vergaserteile, die ich neu vernickelt verbaue (was sonst keiner anbietet), lassen sich nur wert gerecht aufarbeiten, wenn genügend Altteile zusammen kommen.
Sofern es noch rentabel ist, werden auch oxidierte oder leicht vermackte Teile bei uns in Kleinserie wieder aufgearbeitet und wieder neu galvanisiert.
All dies ist in der Preisfindung mit einkalkuliert.
Wenn aber jemand absolut alle Altteile zurückhaben will, so muss ich die Rechnung entsprechend anpassen und Einzelteile oder -posten berechnen, was die Reparatur vermeidbar verteuert.
Wenn du alle deine Altteile auf jeden Fall wiederhaben willst, teile es mir bitte mit. Altteile, die ich nicht brauchen kann, lege ich dem Vergaser wieder bei.

Reparaturen an Vergasern
Grundsätzlich können Defekte an Vergasern repariert werden, mit einer Ausnahme: „Zinkpest“. Dies ist eine stark fortgeschrittene Form der Oxidation, bei der der Vergaser bereits viele Risse, Ausbrüche usw. hat oder schon begonnen hat, als eine Folge der Oxidation, sein Volumen zu vergrößern.
Die „Zinkpest“ kann man nicht rückgängig machen.
Das betreffende Teil kann nur noch entsorgt werden oder ggf. noch als Gussmuster für eine Reproduktion herhalten.

Alle sonstigen Defekte sind eigentlich reparabel, jedoch nicht unbedingt wirtschaftlich vertretbar.
Dies gilt besonders für schlechte / verbrauchte Gehäuse, die entweder noch in brauchbarer Qualität zur Verfügung stehen oder schon als Nachguss lieferbar sind.

Zuweilen ist es wichtig, dass ein Originalteil einem Nachbau vorgezogen wird. Bei der Rückmeldung zu einem Reparaturauftrag gebe ich immer einen Hinweis für den Fall, dass es Alternativen gibt.
Letztlich entscheidet der Kunde.

Die normalen Defekte an Vergasern sind:
- Verschleiß,
- oxidierte Teile,
- falsche Teile.

 
Problematischer sind Manipulationen des Vergasers.
Solange diese nur die Kleinteile betreffen, ist dies gut umkehrbar.
So tauschen wir falsche Düsen im Rahmen der Reparatur kostenlos aus, sofern die vorgefundenen noch einwandfrei sind.
Andere einwandfreie Teile geben wir vergünstigt im Tausch gegen die Falschen ab, da wir diese weiter verwenden können, sofern diese für uns im Rahmen normaler Reparaturen verbaubar sind (also keine Exoten oder Ost / China-Teile).
Wurden jedoch die Gehäuseteile verändert, kann es ebenfalls vorkommen, dass sich eine Reparatur an dem betreffenden Teil nicht mehr lohnt.

Wir verwenden im Normalfall stets vernickelte Teile. Das gab es bei Amal und Bing zeitweise, aber nicht immer.
Amal hat gerne alles verbaut, was so aus dem Automaten fiel, ob mit oder ohne Galvanik.
Auch wurden in Zeiten der Materialeinsparung Teile aus Zink statt Stahl oder Messing gefertigt.
Bei Bing waren bis zu einem gewissen Zeitpunkt alle Teile vernickelt, danach oft cadmiert. Dies gilt auch für Graetzin Vergaser.
Sofern jemand die äußerlichen Teile mit cadmierter oder roher Oberfläche haben will, so können wir auch dieses liefern, jedoch gegen Aufpreis, da dies eine doppelte Lagerhaltung erfordert.

Nachgebaute Teile haben bei uns regulär die gleichen Abmessungen, das gleiche Aussehen und die gleichen Gewinde wie die Originalteile.
Sowohl bei Amal als auch bei Bing bezieht sich dies auf die gängigsten Versionen, denn bei beiden Firmen unterlagen auch die Kleinteile diversen Änderungen.

Ein reparierter Vergaser wird voreingestellt geliefert.

Jedem Vergaser liegt ein Infoschreiben bei mit Tipps zur Wieder-Inbetriebnahme bei.
Des weiteren kann eine universelle Bedienanleitung für Bing Motorrad, Bing Moped und Mokick oder Amal im Shop eingesehen werden.
Der Zugangscode liegt dem reparierten Vergaser bei.

Auf Wunsch kann ich gegen 15 Euro Aufpreis auch eine Bedienanleitung mit vielen Tipps und Bildern in ausgedruckter Form dazugeben.
Diese gibt es für Amal und für Bing Vergaser.
Sie kann auch einfach im Shop gekauft werden.


Weitere Informationen zu den Reparaturen und Teilen:

 
 

 
 
Motorrad-Vergaser
Preisbeispiel: Reinigung und Montage von Vergasern = Alle Hauptarbeiten an einem normalen Vergaser (Zweirad)
85,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
75,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Preisbeispiel: Übermaß-Gasschieber für Sachs 98 Vergaser
120,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Preisbeispiel: Flanschbohrungen verkleinern
50,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Preisbeispiel: Mischkammereinsatz (Jet Block) umrüsten auf variable Leerlaufdüsen (Leerlaufprobleme Amal)
100,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Preisbeispiel: Bing "AJ"-Vergaser umrüsten auf variable Leerlaufdüsen (Leerlaufprobleme Bing A und AJ)
100,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Preisbeispiel: Steckanschluss für Luftfilter reparieren
80,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Preisbeispiel: Steckanschluss Motorseite reparieren
400,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Preisbeispiel: Gehäuse und sichtbare Kleinteile neu vernickeln (Zweirad-Vergaser)
50,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Preisbeispiel: Drehteil einzeln anfertigen (Klein, einfach)
35,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Preisbeispiel: Drehteil einzeln anfertigen (mittelgross, mittlerer Aufwand)
70,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Adaptiver Stehbolzen/ Übermaß-Stehbolzen/ Sondermaß-Stehbolzen: 1 Stück
44,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Adaptiver Stehbolzen/ Übermaß-Stehbolzen/ Sondermaß-Stehbolzen: 4 Stück
98,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Adaptiver Stehbolzen/ Übermaß-Stehbolzen/ Sondermaß-Stehbolzen: 10 Stück
180,00 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Zeige 1 bis 23 (von insgesamt 23 Artikeln)